WordPress: Entfernen Sie das URL Rewrite Regelverzeichnis für .htaccess

Wie Zugriff direkt ein Verzeichnis im Stammverzeichnis des Server Hosting-If WordPress konfiguriert ist, als eine freundliche URL zu arbeiten?

htaccess

Problem

Wir alle wissen, dass wenn Sie eine Verzeichnis im Stammverzeichnis des Servers zugreifen möchten, einfach ausgedrückt der Domäne gefolgt vom Namen des Verzeichnisses. Dann, z. B., Wenn das Verzeichnis aufgerufen wird “Uploads”, Sie greifen sie über die Adresse http://taylorlopes.com/Uploads.

Das Problem ist, dass beim Einrichten von WordPress (oder einem anderen system) mit freundliche URL, Was einst eine Seite aufgerufen Kontakte mit einer URL http://taylorlopes.com/?Page_id = 2, wird etwas wie http://taylorlopes.com/contatos. Beachten Sie, dass dieser neue Weg, um die URL (DITA-freundlich), Es ähnelt den Anruf eines Verzeichnisses, ist, dass Kontakte eigentlich ist es kein Verzeichnis, aber nur eine Seite.

Bald, von dem Moment an, die, den Sie verwenden möchten, ist freundliche URL nicht möglich, ein Verzeichnis zu ziehen, da WordPress dies als Aufforderung zu einer Seite interpretiert, Das ist offensichtlich nicht vorhanden, und löst den Fehler aus “OPS! Diese Seite kann nicht gefunden werden“. Dann, Wie ein Verzeichnis zu zeichnen, ohne die WordPress diesen Aufruf interpretieren als zu einer Seite?

Lösung

Um dieses Problem zu beheben und direkten Zugriff auf eine Verzeichnis im Stammverzeichnis des Servers ohne die WordPress interpretieren sie als eine Seite, Öffnen Sie die Datei .htaccess und fügen Sie die folgende Zeile direkt unter die erste Anweisung RewriteRule, ändern “MyDir” der Name des aktuellen Verzeichnisses:

Partiellen code

RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/(MyDir|MyDir/.*)$

Komplette code

# BEGINNEN, WordPress
<IfModule mod_rewrite.(c)>
RewriteEngine auf RewriteBase /
RewriteRule ^ Index .php- - [L]
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/(MyDir|MyDir/.*)$
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteRule . /Index.PHP [L]
</IfModule>
# END WordPress

Hinweis:

Die .htaccess befindet sich im Stammverzeichnis, in dem Webinhalte veröffentlicht werden, z.B. im Verzeichnis /Www (Wampserver) oder in der /Htdocs (Xampp).

Umleitung

Die Idee hier ist, einen Beitrag zu machen (Seite) Antwort durch zwei freundliche URLs, auf diese Weise, wenn jemand eingibt http://taylorlopes.com/about (die Seite Über es gibt keine) umleiten zu http://taylorlopes.com/sobre (Seite über Existiert). Nutzung der .htaccess umherzuleiten:

Partiellen code

Umleiten /Über /über

Komplette code

# BEGINNEN, WordPress
<IfModule mod_rewrite.(c)>
RewriteEngine auf RewriteBase /
RewriteRule ^ Index .php- - [L]
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/(Util|Util/.*)$
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d Umleitung /Über /über RewriteRule . /Index.PHP [L]
</IfModule>
# END WordPress

Quelle

WordPress: Verzeichnis von URL-Neuschreibung mit .htaccess ausschließen

Total hits: 7829

Hinterlasse eine Antwort

Die e-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit gekennzeichnet. *